Eigentlich ist diese Bezeichnung etwas unglücklich gewählt. Ablösbar waren diese Stempel immer schon, nur jetzt kann man das
Motivbild auf den Stempel kleben ohne Angst haben zu müssen das es sich beim Stempeln wieder vom Stempelblock löst.

Jetzt ist eher das Gegenteil der Fall, es klebt so fest das es sich schwer vom Block lösen lässt darum ist es wichtig das du ganz
unter den Stempel fast beim abziehen, sonst kann es Dir passieren das du das Gummi vom Schaumstoff trennst. Also schön vorsichtig.

Trotzdem bin ich begeistert von den Stempeln!!

 

 

Seid dem OnStage treffen in Wiesbaden wissen es jetzt alle es gibt bei Stampin Up,
10 neue  Farben und einige der beliebtesten Incolor Farben sind zurück.

 

Und hier sind sie nun!

 

 

 

 

dazu gibt es jetzt noch die Basic Farben

 

Die neuen Stempelkissen von Stampin up,
sind etwas anders im Aufbau aber mit etwas Übung lassen sie sich leichter bedienen als die alten. Einfach das Stempelkissen öffnen - hochklappen und von hinten nach vorne schieben
- fertig-!
um es wieder zu schließen hinten etwas anschieben und dann einfach nach vorne ziehen
 überklappen und schießen.

*******

Unter dem Stempelkissen sind in  verschiedenen Sprachen die Farbnamen der Stempelkissen angebracht die kann man vorne drauf kleben. Zusätzlich gibt es jetzt auch einen blanko Aufkleber den kann man sich jetzt innen
in den Stempel kleben, damit man auch bei geöffnetem Stempelkissen die Farbe erkennen kann.